Zahl des Monats  1%  August 2016 

1 Pro­zent der Gesamt­aus­ga­ben der GKV ent­fal­len auf Gene­ri­ka, die mit 77 Pro­zent den Groß­teil der Arz­nei­mit­tel­ver­sor­gung in Deutsch­land übernehmen.

  • Die gesetz­li­chen Kran­ken­kas­sen haben im Jahr 2015 Gesamt­aus­ga­ben von 214 Mil­li­ar­den Euro ausgewiesen.
  • Für die Gene­ri­ka­ver­sor­gung hat die GKV nach Abzug der Rabat­te aus Rabatt­ver­trä­gen 2,14 Mil­li­ar­den Euro aufgewendet.
  • Nur 1 Pro­zent der Gesamt­aus­ga­ben ent­fal­len somit auf die Gene­ri­ka­ver­sor­gung der Pati­en­ten und Pati­en­tin­nen in Deutschland.

2015 hat die GKV für die Ver­sor­gung ihrer Ver­si­cher­ten ins­ge­samt 214 Mil­li­ar­den Euro* auf­ge­wen­det. Die Aus­ga­ben für Arz­nei­mit­tel sind mit rund 37 Mil­li­ar­den Euro in die­sem Betrag ent­hal­ten – aller­dings sind in die­ser Sum­me auch die Ver­gü­tung der Apo­the­ken, der Groß­händ­ler sowie die gesetz­li­che Mehr­wert­steu­er enthalten.

Um daher die tat­säch­li­chen Arz­nei­mit­tel­aus­ga­ben der GKV zu betrach­ten, muss man die Aus­ga­ben zu Lis­ten­prei­sen der Her­stel­ler her­an­zie­hen. Hier lagen die GKV-Aus­ga­ben für Arz­nei­mit­tel nach Abzug der Rabat­te aus Rabatt­ver­trä­gen mit gut 20 Mil­li­ar­den Euro deut­lich unter die­sem Wert. Legt man den Fokus nun auf die Gene­ri­ka­ver­sor­gung, so wen­det die GKV für die 77 Pro­zent der zu ihren Guns­ten abge­ge­be­nen Arz­nei­mit­tel gut 2 Mil­li­ar­den Euro auf, dies ent­spricht nur 1 Pro­zent ihrer Gesamtausgaben.

Bei den nun anste­hen­den Dis­kus­sio­nen zum Refe­ren­ten­ent­wurf des „Ent­wurfs eines Geset­zes zur Stär­kung der Arz­nei­mit­tel­ver­sor­gung in der GKV“ soll­ten die­se Fak­ten ent­spre­chend berück­sich­tigt wer­den. So soll­ten Gene­ri­ka aus der geplan­ten Ver­län­ge­rung des Preis­mo­ra­to­ri­ums aus­ge­nom­men wer­den. Denn sie sind für Aus­ga­ben­stei­ge­run­gen bei Arz­nei­mit­teln nicht verantwortlich.

*Quel­le: BMG, Finanz­ergeb­nis 2015, http://www.bmg.bund.de/fileadmin/dateien/Downloads/Statistiken/GKV/Finanzergebnisse/KJ1_2015.pdf

https://stage.progenerika.de/app/uploads/2020/10/Zahl-des-Monats-August_1-Prozent.pdf